Beton2.jpg

Über uns

Vor 15 Jahren haben sich die beiden Gründerinnen in Lengnau AG im Zusatzunterricht Deutsch kennengelernt. Johanna kommt ursprünglich aus der Heimat der Wikinger, aus Schweden und Susi kehrte nach längerer Zeit aus Malaysia, dem Land der Kontraste, in die Schweiz zurück. Bald entwickelte sich eine unzertrennliche Freundschaft. Beide haben einen sehr aktiven Lifestyle und eine gesunde Ernährung spielt für sie eine wichtige Rolle. Seit 2012 ernähren sie sich aus ökologischen Gründen vegetarisch und seit bei beiden vor einigen Jahren eine Laktoseeintoleranz festgestellt wurde, hat sich ihre Wertschätzung für gute und natürliche Lebensmittel noch einmal verstärkt. Wenn man etwas nicht verträgt, setzt man sich zwangsläufig intensiver mit Ernährung, Inhalts- und Zusatzstoffen auseinander und nun leben sie ganz nach dem Motto des „Clean Eating“. 

Health Me fand seinen Anfang als Johanna ihre Ausbildung als Fitnesstrainerin absolvierte und oft für ihre Mitbewohnerin Susi, die mit dem zeitintensiven Architekturstudium beschäftigt war, eine durchkalkulierte nährstoffreiche Mahlzeit kochte. Oft kehrte Susi spät nach Hause und hatte nicht mehr die Energie sich ein ausgewogenes Abendessen zu kochen. Wenn sie dann jeweils die köstlichen, vorgefertigen Lean-Mahlzeiten ihrer Freundin und Mitbewohnerin im Kühlschrank entdeckte, war die Freude riesig.

Es braucht ein ausgeprägtes Bewusstsein darüber, was man isst, was man essen sollte oder besser nicht. In einem hektischen Alltag übersehen wir schnell mal, welche wichtige Rolle das Essen für unser Leben spielt. Die Mahlzeiten waren richtig proportioniert, vitaminreich, ökologisch und köstlich. Susi sparte sich Zeit und Nerven, indem sie auf das Einkaufen, Recherchieren und Kochen verzichten konnte. Eines Tages fragten sie sich: „Warum sollen nicht andere von diesem Service profitieren?“ 

Seit Januar 2017 konnten sie ihre Fähigkeiten unter Beweis stellen und bauten gemeinsam die Firma Health Me auf. Johanna als Ernährungsberaterin war primär für die Rezeptkreation verantwortlich und Susi konnte mit ihrem Multimedia-Talent punkten. Mit der Zeit wurde aus Health Me mehr als nur ein Delivery Service. Mit der Unterstützung von kleinen Sportcentern in Baden ist eine vitale Community entstanden. Sie glauben, dass zusammen das neue alleine ist und ein Netzwerk aus Menschen, die etwas verändern wollen, ganz schön Power hat.

Instagram Feed